Rehavorbereitung – die gefühlt drölfzigste²

Heute war also das Telefonat zwischen Assistenz und Oberarzt. Viele Fragen wurden beantwortet, nicht immer zum positiven für mich.
Es kam auch die Aussage vom O-Arzt: “Frau (Herzchaosmama) weiss aber wozu die Reha sein soll. Ziel ist ja die Integration in die Arbeitswelt.” (Ich hatte bei der Aussage das Gefühl ihm gefiel nicht dass ich so viele Fragen hatte. Und das auf gewisse Dinge bzgl. Asperger geachtet werden sollte.)

  • Wissen die Ärzte/ Therapeuten von der Diagnose? Haben sie Erfahrung/ Kenntnis?
  • wann ist voraussichtlich Aufnahme
  • gibt es Rückzugsmöglichkeiten
  • werden Einzeltherapien angeboten
  • Ist schriftliche Kommunikation möglich (im Idealfall PC,Laptop [nicht handschriftlich]), wenn verbal gerade eine Überforderung da ist? ( gestützte Kommunikation [durch direkte Fragen, Bilder, etc])
  • ist kurzfristig Hilfe da  (bspw. beim Overload)
  • gibt es eine Bezugsperson
  • hat der Therapieplan festgelegte Zeiten, Routinen
  • Gruppentherapie kann sich symptomverschlechternd auswirken (bis hin zu Krisensituationen, Suizidgedanken) dies sollte bewusst sein
  • wie ist die Essenssituation geregelt (reservierte Plätze? , Anzahl Personen am Tisch)
  • Unterbringung – 2 Zimmer oder eines für mich und Kind [bzgl. eigener Pausenzeit, gerade am Abend]
  • ist auch eine Kontaktaufnahme seitens Patient oder (wichtiger noch) Ärzte/Therapeuten mit örtlicher Therapeutin oder Bezugsbetreuung während der RehaZeit möglich (zur Unterstützung, falls es zu Unsicherheiten kommt) Wird dieses Angebot angenommen?
  • bisher gab es immer längere Eingewöhnung durch die neue Situation/ neue Umgebung (wird darauf Rücksicht genommen / verstärkt Einzeltherapie und auch [geleiteter] Rückzug angeboten)

Nun muss eine Entscheidung (möglichst sofort) gefällt werden. Fahre ich am 06.11. oder erst Mitte Januar? Fahre ich überhaupt? Fahre ich mit Kind oder ohne?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Reha veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

hinterlasse deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s