Redewendungen gesucht – das Fazit

Ich bedanke mich ganz herzlich für Eure vielen Vorschläge. Wir haben versucht einige davon umzusetzen. Ein paar Umsetzungen waren dann doch nicht so wie ich sie in der Vorstellung hatte. Einiges konnte ich bildlich nicht so festhalten wie ich es mir vorgestellt hatte und dann wurde uns  mitgeteilt, dass nur ein Foto teilnehmen darf und wir mussten uns für eine  Einsendung entscheiden. Die Herzchaostochter hat entschieden. Es ist eine Redewendung geworden, die ich selbst nicht kenne, sondern die von anja@co vorgeschlagen wurden. Ich verrate hier natürlich nicht, welches Bild von uns ist, denn die Abstimmung soll fair bleiben.

 

Es gibt wirklich tolle  Einsendungen, (da schäm ich mich fast ein wenig für meine Einfallslosigkeit)   schaut mal bei Quadratmeter   vorbei und stimmt mit ab.

***

einige von uns nicht eingereichte Bilder: Na wer erkennt die Sprichworte?

 

About these ads

5 thoughts on “Redewendungen gesucht – das Fazit

  1. Meine Vorschläge:
    – Da wird der Hund in der Pfanne verrückt – Klasse gemacht das Bild!
    – Nah am Wasser gebaut – ist mir aber auch erst nach Deiner Auflösung wirklich klar geworden
    Und zu guter letzt:
    – in den sauren Apfel beißen – auch ein sehr schönes Bild!

    Hab ich jetzt was gewonnen? ;-)

  2. UPS, ich hab den Apfel und das Ei ganz vergessen!

    P.S.: ich finde dein (deinen?) Blog wirklich toll. Bin sonst auch nur stille Mitleserin, muss das aber mal kurz loswerden.
    P.P.S.: dürfte ich wohl bitte das Passwort für die geschützten Beiträge bekommen?

    Liebe grüße
    Christina

hinterlasse deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s