Samstag ist geplanter Spontantag

Der Samstag ist in seiner Gestaltung völlig offen. Lediglich die Grundzeiten morgens und abends laufen nach dem geregelten Tagesplan. So unternehmen wir samstags die verschiedensten Dinge von Flohmarktbesuchen über Radtouren bis hin zu diversen Parkspaziergängen der näheren Umgebung. Entweder es wird in der Woche schon verabredet was getan wird, beispielsweise weil wir unbedingt wegen einem Teil zum Markt müssen, oder wir besprechen es samstags am Frühstückstisch.

Heute mussten wir, online zum Schnäppchenpreis erstandene Ware aus einem Geschäft abholen. Durch die Anlieferung dorthin konnte ich mir nämlich die Versandkosten sparen. Anschließend wollten wir vielleicht noch in andere Läden dieses Stadtteils schauen. Die Herzchaostochter hatte jedoch ganz spontan Lust in die nächste Stadt zu fahren um Frozen Joghurt zu probieren. Wir haben vor kurzem einen Fernsehbericht gesehen, wo dieser vorgestellt wurde. Nach Internetrecherchen fanden wir dann heraus wo es diesen gibt.

Wir nutzten also die Straßenbahn, die Regionalbahn und anschließend die U-Bahn und kamen so unserem Ziel näher. Einem großen Einkaufscenter. Nach kurzer Suche im Erdgeschoss, im Obergeschoss und dann in der ersten Etage fanden wir den Stand an dem der Frozen Joghurt angeboten wurde. Die Topping Auswahl war riesig und in Buffet-Form aufgebaut.  Es gab diverse Obstsorten,  verschieden Süßigkeiten (JellyBeans, OreoKekse, Smarties, ChoclateChips, diverse Gummitiere, Schokolade, Brauseherzen….), übliche  Eisverzierungen (gehackte Pistazien, Kokosraspeln, Krokant, Streusel …) sowie Frucht- und Schokoladensoßen.   Man kaufte sich einen kleinen, mittleren oder großen Becher (wahlweise auch eine Waffelschale) und konnte sich den Frozen-Joghurt (=Naturjoghurteis) selbst zapfen und mit Toppings gestalten. Es bietet sich das Schichtsystem (Eis-Topping-Eis-Topping-Eis-Topping…) an um die verschiedensten Geschmackserlebnisse zu erhalten.

Wir waren in jedem Fall total begeistert. Aufgrund des Preises ist es nicht oft möglich sich dies zu gönnen (klein=1,95, mittel=2,95, groß=3,50) jedoch ab und zu werden wir uns diesen Genuss und den Spass der Eigenkreation bestimmt mal genehmigen.  Eis ist für mich bekanntlich ja auch ein für-kurzen-Moment-schwarze-Lady-Vertreiber.

Viel zu spät dachte ich daran Fotos zu machen, weil ich einfach nur mein Frozen Joghurt in einer ruhigen Ecke genossen habe. Doch am Schluss konnte  ich doch noch kurz das Topping-Buffet und das noch nicht vernaschte Eis der Herzchaostocher mit dem Handy ablichten.

Advertisements

2 Kommentare zu “Samstag ist geplanter Spontantag

hinterlasse deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s