mein Herzensmädchen

Jetzt ist es 02.01 Uhr.
Vor genau 9 Jahren machtest du deinen ersten Schrei,
blicktest in die Welt.
Deine großen Augen schauten mich an
als würden sie fragen „beschützt du mich?“.
Und ich sagte „kleiner Engel, es ist schön das du da bist“.

Gemeint habe ich damit auch:
ich gehe gemeinsam mit dir durchs Leben,
halte dir die Hand wenn du es brauchst,
bei mir findest du Schutz,
bei mir darfst du dich geborgen fühlen.

Ich werde dir zeigen wie ich die Welt sehe
und du zeigst mir deine Sicht.
Ich lerne von dir,
du lernst von mir.

Und ich glaube ich kann sage:
„Wir zwei haben das gut hinbekommen.“

Du bist ein selbstbewusstes, ja manchmal freches Mädchen geworden,
das Späße macht und neues ausprobiert.
Das aber auch genau die Umgangsregeln kennt und einsetzt.
Dem wichtig ist, wie es dem  Gegenüber geht.
Jemand der aufmerksam, sensibel und hilfsbereit ist.

Bleib immer wie du bist, neugierig, schlau und ja auch ein bißchen frech.

Ich liebe  Dich mein Herzensmädchen, mein Mausebärchen (du weisst: schlau wie die Maus und kuschelig wie der Bär 😉 ).

Habe einen schönen Geburtstag!

Advertisements

7 Kommentare zu “mein Herzensmädchen

  1. Oh, ich bin zu spät. Liebe Süsse wir gratulieren Dir ganz herzlich nachträglich zum Geburtstag. Alles was Du Dir wünscht soll in Erfüllung gehen.
    Deine Mama hat so schön geschrieben. Drückt Euch mal ganz fest, es ist doch schön, dass Ihr Euch habt
    Alles Liebe
    Elisabeth

hinterlasse deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s