Sonntagsworte

zurückgezogen habe ich mich, obs gut war weiss ich nicht

gefahren ist die Herzchaostochter auf Klassenfahrt

gefallen hat es ihr dort sehr

der erste Termin beim Amtsarzt ist geschafft

mitgekommen ist die baldige Betreuung

genehmigt sind nun wohl 2x 2 Stunden die Woche Betreuung

einen Termin im Gesundheitsamt wird es jedoch vorher noch geben

geschrieben und abgeschickt wurde eine Einladung

gewartet wird nun auf die Antwort

gefreut habe ich mich über die Nachricht, dass wir den 3DS behalten dürfen

die Herzchastochter hat sich schon vor dem Abschied gefürchtet

gesagt habe ich ihr diese Neuerung jedoch noch nicht

gestresst hat mich der heutige Tag

die Tränen habe ich oft weggedrückt

die Fassade aufrecht gehalten

gewesen ist dies


***

  • gestartet wurde diese Aktion von Bonafilia
  • gern gesehen sind sicher weitere „Mitmacher“
  • angepasst an Eure Woche, dürft/ sollt Ihr die Stichworte mit ge- frei wählen
Advertisements

4 Kommentare zu “Sonntagsworte

  1. Dein Leben ist auch sehr turbulent. Nur immer die Tränen immer weg zu drücken ist nicht gut. Ich verzieh mich schon mal und heule Rotz und Wasser, danach wisch ich mir die Tränen weg und halte weiter durch…

    Danke das du so regelmäßig uns teilhaben lässt und mitmachst!

    Liebe Sonntagsgrüße
    Bonafilia

    • Liebe Bonafilia,
      Gerne. Das Wort zum Sonntag lässt mich auch etwas die Woche reflektieren und ist ein „Ritual“ geworden.

      Das weinen ist leider nicht wirklich möglich. Ich weiss nicht wieso das so ist.

hinterlasse deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s