Kindermund

Wenn die Herzenstochter gefragt wird in welcher Klasse sie jetzt ist und andere es kaum glauben können:

„Mama manche Menschen wundern sich dass ich erst kurz vor neun bin, aber ich war ja mit halb sechs schon in der Schule.“

***

Fast neun Jahre. Mein kleines Mädchen. Ich kann es kaum glauben. Es hört sich so fremd an. So entfernt. Die Zeit ist so schnell vergangen. Ich möchte keine Minute missen, keine Sekunde. Diese neun Jahre kommen mir nicht vor, als wären es tatsächlich neun Jahre. Wo ist die Zeit geblieben? Warum rasen diese Kinderjahre nur so schnell dahin?  Ich hoffe ich habe dir alles mitgeben können, was du in diesen fast neun Jahren brauchtest. Jede Sekunde die ich mit dir verbringen konnte habe ich genossen und doch scheint es als wären es nur Minuten gewesen. Mein kleiner Engel ich möchte weiterhin jeden kostbaren Moment mit Dir genießen. Wünsche mir, dass du all die Dinge des Lebens genießen kannst. Und wenn es Trauer gibt, will ich für Dich da sein, Dir Halt geben. So schnell wirst Du groß, so schnell dass eine Mama es einfach nicht glauben kann. 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Kindermund

hinterlasse deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s