500

Ihr lest nun den 500. Artikel auf diesem Blog.
Wer hätte das gedacht?
Ich nicht und darum finde ich es einfach mal erwähnenswert.
***

Würde jetzt noch jemand alles nachlesen wenn er neu auf diesen Blog stößt?

Würde er mit den Kategorieunterteilungen klarkommen, wenn er dann lieber nur bestimmte Artikel lesen möchte?

Liest derjenige dann einfach nur quer um einen kleinen Einblick zu gewinnen?

Werde ich nochmals 500 Beiträge schaffen und damit die 1000 erreichen?

Habe ich Leser verloren und wenn ja warum?

Wie wird es weitergehen?

Sollte ich meine Artikelauswahl überdenken?

Weniger sogenannte Stöckchen und Blogparaden posten?

Oder ist die Mischung (Gedankenschnipsel – Nachdenkliches- kurz notiertes- aufklärendes -teilnehmendes ….) für die Stammleser aushaltbar.

Fragen über Fragen beim Anblick einer Zahl in der Statistik.

500 Beiträge
500 Mal „Kontakt zur Aussenwelt“
500 Mal Gedanken losgelassen
500 Mal Worte gefunden
500 ! eine magische Zahl

Advertisements

10 Kommentare zu “500

  1. Auch von mir einen herzlichen Glückwunsch 🙂

    Ich kann nur von mir sprechen aber ich finde die Auswahl genau richtig so und, als ich hierher gekommen bin das erste Mal habe ich so gut wie alles nachgelesen.
    Auf die nächsten 5000, hoffentlich 🙂

  2. Ich freu mich einfach grad – für dich und für mich, weil ohne Blog hätte ich dich ja nicht kennengelernt :).

    Und die Mischung – es ist dein Blog, die Mischung muss für dich stimmen – du musst dich damit wohl fühlen, denn auch das zeigt wieder etwas mehr von dir :). Deshalb mag ich die Mischung so wie du sie machst – lass dich da nicht von anderen „verbiegen“ 🙂

    • Genau, der Blog ist so wie er jetzt ist perfekt weil es eben Herzchaosmama’s Blog ist 🙂

      Danke für Deine 500 Artikel!!!!!

  3. Danke. Ja, die „Wiederholungen“ wie den Freitagsfüller, das Wort zum Sonntag und mittlerweile 12von12 benötige ich auch für mich. Es ist eine Beständigkeit, ein gewohnter Ablauf.

    Und diese Artikel geben ja auch etwas von uns wieder.Von unserem Alltag.

  4. Da gratuliere ich Dir doch gleich mal nachträglich. Es ist schön, dass Du immerwieder schreibst. Deine Gedanken machen mich oft nachdenklich und ich nehm sie mit in mein Denken.
    Ich freu mich auf die nächsten 500 Posts von Dir, und lese weiter mit.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    Elisabeth

    • Deine Worte tun auch immer wieder gut. Bei Euch und in die Sonnenschein-Armee schaue ich ebenfalls(fast) täglich rein, aber das kommentieren ist schwer.
      Ich wünsche auch Euch eine schöne Woche.

hinterlasse deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s