belauscht

In der Stadt werden auf Grund einer Werbeaktion frische Äpfel verteilt.
Plötzlich tritt ein älterer Herr zu einem der  *Verteiler* und spricht ihn an.

„Ja ja, verteilen sie die mal schön, am besten geben sie jedem gleich mehrere mit.“

Der Verteiler möchte dem Herren ebenfalls einen Apfel anbieten und reicht ihm einen.

„Nein danke, ich brauche den nicht mehr.“ sagt der ältere Herr.

Es kommt zu einer kurzen Pause.

„Wissen sie, Äpfel sind das beste Verhütungsmittel.“

Fragend erwidert der Verteiler: „Wie meinen sie das denn?“

„Nun, statt Se.x sollte man eben lieber zu einem Apfel greifen.“

Advertisements

Ein Kommentar zu “belauscht

hinterlasse deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s